Neu

HC - Aria Integral 8 - Michel Weyland - Kult Comics NEU

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

35,00

Preis zzgl. Versand Neuware ist Versandkostenfrei

incl. gesetzliche Mehrwertsteuer

 



Verfügbare Versandmethoden: Selbstabholung, Standard - Brief / Büchersendung / Hermes, EU- Versand, International, DHL, Hermes, Post: Grossbrief / Maxibrief

Aria Integral 8
von Michel Weyland
Hardcover, 220 Seiten, farbig, 28 x 21 x 2,4 cm

ISBN: 9783964302304

Kult Comics - Neuware

Integral 8 enthält:
Aria 29 – Die Puppe mit den Mondaugen (2007)
In Begleitung des Zwerges Crafouille macht sich Aria auf den Weg zu ihrem Schloss in Arnolite.

Die treue Rexanne, die sich dort in ihrer Abwesenheit zu Tode langweilt, erwartet verzweifelt ihre Rückkehr. Nicht weit entfernt geben Gaukler morbide Spektakel: Bewaffnet mit einer Puppe mit hypnotischem Blick, betreten sie Häuser, töten die Bewohner, sammeln die Wertsachen ein und setzen ihre Reise zu den nächsten Opfern fort. Als Aria endlich die Türme ihres Schlosses sieht, öffnet Roxanne den Straßenkünstlern die Tür…

Mit „Die Puppe mit den Mondaugen“, der neunundzwanzigsten Folge der Se-rie „Aria“, lädt uns Michel Weyland zur Lektüre einer Geschichte mit zahlreichen Wendungen ein. Die Zeit hat keinen Einfluss auf Aria, die erneut auf spannende Weise mit dem Abenteuer verschmilzt!

Aria 30 – Wiedergeburt (2008)
Nach einem langen Koma, in das sie der Blitz, der sie getroffen hatte, ver-setzt hatte, wacht Aria endlich wieder auf. Aber sie weiß nicht mehr, wer sie ist. Ihr Gedächtnis ist leer. Nur ein Albtraum ist geblieben, in dem sie sich selbst auf einem Scheiterhaufen verbrennen sieht. Und ein Name, den sie mit aller Kraft ausruft, als wolle sie ihn aus ihrem Körper vertreiben: Sacrale! Sacrale! Um ihr Bett herum stehen Männer, die glauben, in ihr eine Symbolfigur ihrer Geschichte wiederauferstehen zu sehen. Sacrale hatte fünfzig Jahre zuvor gegen die Invasoren gekämpft. Ihr Kampf hatte sie als Märtyrerin auf dem Scheiterhaufen enden lassen. Für diese Männer besteht kein Zweifel daran, dass diese namenlose junge Frau die Reinkarnation von Sacrale ist! Der Kampf kann wieder aufgenommen werden.

Aria 31 – Die Mamaïtha (2009)
Aria hat Erfahrung mit gefährlichen Missionen und führt den Kampf an, um Ovéron vom Tyrannen Dragannath und dem Clan der Trigyres zu befreien. Doch der Kampf ist hart und der Anführer des Widerstands weigert sich, seine Männer sinnlos zum Abschlachten zu schicken. Er hat einen anderen Angriffsplan: Vernichten Sie den Feind von innen heraus! Die Waffe? Sie finden sie bei der Mamaïtha, der Tochter eines Gottes, die die Gabe hat, den Menschen zuzuhören und ihnen zu helfen, ihre Dramen zu überwinden… Aria, die glaubte, die Herrschaft des Unterdrückers mit Gewalt beenden zu können, wird mit einer absoluten Geheimwaffe ausgestattet, die ein Blutbad verhindern und das Übel an der Wurzel zerstören wird. Der einzige Fehler des Plans ist, dass Aria allein in der Höhle des Dämons handeln muss.

Aria 32 – Der wiederhergestellte Teufel (2010)
Als Aria das Land durchquert, um nach Hause nach Arnolite zurückzukehren, findet sie die Krylfes wieder. Diese kleinen fliegenden Wesen führen sie zu ihrem Sohn, der sich in Gefahr befindet. Sacham ist schwer krank, sein Zustand verschlimmert sich von Stunde zu Stunde und der Grund seines Leidens bleibt ein Rätsel… Ist es wegen dieses Übels, dass die Nachbarn ihn aus dem Dorf gejagt haben, indem sie sein Haus in Brand gesteckt haben? Und dass die Jäger ihn Tag und Nacht verfolgen wie ein wildes Tier? Um ihn zu retten, muss Aria sowohl die Spuren verwischen als auch das einzig mögliche Heilmittel gegen diese Krankheit finden, die ihre Wurzeln tief in ihrem Sohn verbirgt.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise zzgl. Versand Neuware ist Versandkostenfrei

incl. gesetzliche Mehrwertsteuer


Auch diese Kategorien durchsuchen: Aria, Comic - Neuware, Neuware komplett, weitere Verlage