HC - Arale - Roulot / Rodier - Splitter NEU


Neu

HC - Arale - Roulot / Rodier - Splitter NEU

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

15,80

Preis zzgl. Versand Neuware ist Versandkostenfrei

incl. gesetzliche Mehrwertsteuer

 



Mögliche Versandmethoden: Selbstabholung, Standard - Büchersendung/Päckchen/Hermes, EU- Versand, International, DHL, Hermes, Grossbrief / Maxibrief
Tristan Roulot, Denis Rodier
Arale

Hardcover, 64 Seiten, farbig, 32 x 23 x 0,9 cm

ISBN: 9783962191917

 

Splitter - Neuware

Was, wenn der erste Weltkrieg nie geendet wäre? In der alternativen Realität, die Tristan Roulot und Denis Rodier in »Arale« skizzieren, ist die Februarrevolution gescheitert, und Zar Nikolaus II. regiert weiter mit eiserner Hand über Russland. Der technische Fortschritt bringt währenddessen immer monströsere Kriegsmaschinen hervor, und die Zahl der Kriegsopfer steigt und steigt. Ein Attentat auf den Zaren soll den Krieg beenden, aber es scheitert und lässt einen komatösen Zaren zurück. Rasputin, der Berater des Zaren, wittert eine Chance und ruft den Kriegshelden Kyril zu sich. Denn mithilfe einer neuartigen Erfindung und der Macht Rasputins kann Kyril den Körper des Zaren übernehmen und das Kaiserreich zum endgültigen Sieg führen. Doch dafür muss der Soldat zunächst den Geist des Zaren finden, der sich in einer anderen Welt befindet. Was wird Kyril dort erwarten?
 
Fabien Nury (»Es war einmal in Frankreich«) spinnt eine bitterböse Politsatire um den Tod Stalins und das anschließende groteske Gerangel machtgieriger Funktionäre. Und Thierry Robins (»China Rot«) Zeichnungen geben ihr den passend schrägen Strich. Das Schrägste ist jedoch, dass alles wirklich so passiert ist.

Die Graphic-Novel-Vorlage zum Film mit Steve Buscemi, Jason Isaacs und Jeffrey Tambor – Kinostart gleichzeitig zum Erscheinen des Comics!

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Splitter, Neuware komplett, Comic - Neuware